Harzlich Willkommen!

Login


Einsatzbericht Nr. 8 : Brandeinsatz - BMA

Mittwoch ,20 Mär. 2019 um 18:41 Uhr

Ausgelöste Brandmeldeanlage

In einem Wohnheim am Markt hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Trotz gründlicher Erkundung des betroffenen Bereiches konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Die Anlage wurde wieder zurückgesetzt.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 7 : Technische Hilfeleistung

Dienstag ,12 Feb. 2019 um 10:17 Uhr

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ein PKW hatte sich auf der B 242 in der sogenannten "Pferdetränke Kurve" überschlagen und war auf der Fahrertür zum liegen gekommen. Zusammen mit der Feuerwehr Windhausen, dem Rettungsdienst und der Polizei erfolgte für uns die Alarmierung um 10:17 Uhr über unsere Digitalen Meldeempfänger. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der PKW bereits durch Ersthelfer wieder auf die Räder gestellt wurden. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend aus seinem Fahrzeug gerettet. Zusätzlich sicherten wir die Einsatzstelle ab, stellten den Brandschutz sicher, klemmten die Fahrzeugbatterie ab und sicherten während der Rettung den nicht ausgelösten Fahrerairbag durch ein spezielles Sicherungssystem gegen unbeabsichtigtes auslösen. Der PKW Fahrer wurde in ein Krankenhaus transportiert.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 6 : Technische Hilfeleistung

Samstag ,09 Feb. 2019 um 13:31 Uhr

Ölspur

An einem PKW war es aufgrund eines technischen defektes zum Austritt von Hydrauliköl gekommen. Mittels Ölbindemittel wurde die Ölspur abgestreut.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 5 : Technische Hilfeleistung

Freitag ,08 Feb. 2019 um 15:27 Uhr

Notfalltüröffnung

Zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei wurden wir zu einer Notfalltüröffnung in die Ostpreußenstraße alarmiert. Die Tür wurde geöffnet und somit dem Rettungsdienst und der Polizei der Zugang zum Patienten ermöglicht.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 4 : Brandeinsatz

Dienstag ,01 Jan. 2019 um 22:18 Uhr

Dachstuhlbrand - Nachlöscharbeiten

Einsatzfoto : Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)

Die Feuerwehr Eisdorf und die Löschgruppe Willensen wurden zu Nachlöscharbeiten am Brandobjekt alarmiert. In einer Ecke des Dachbodens loderten erneut Flammen auf. Da der Spitzboden nicht gefahrlos betreten werden kann, wurde um 22:18 Uhr die Drehleiter und anschließend der restliche Löschzug nachgefordert. Zusätzlich zum Löschwasser wurde Schaummittel zugemischt, um einen besseren Löscherfolg zu erziehen. Hierdurch wird dem Wasser die Oberflächenspannung entzogen und das Löschmittel dringt tiefer in das Brandgut ein

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 3 : Brandeinsatz

Dienstag ,01 Jan. 2019 um 16:18 Uhr

Küchenbrand

Einsatzfoto : Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)

Zum dritten Brandeinsatz an diesem Tag wurden wir zu einem Küchenbrand in die Pfarrwiese gerufen. Während der Anfahrt teilte die Leitstelle dem Einsatzleiter mit, dass sich noch mehrere Personen im Gebäude aufhalten würden. Dieses bestätigte sich auch beim eintreffen. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz zur Menschenrettung eingesetzt. Zwei Personen konnten aus dem Gebäude geführt werden, eine dritte bedingt gehfähige Person wurde durch einen Trupp aus dem verqualmten Wohngebäude gerettet. Alle geretteten Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben und in ein Krankenhaus transportiert. Das Feuer in der Küche, welches sich im Bereich des E- Herd befand konnte zügig gelöscht werden. Ein mobiler Rauchverschluss welcher durch den vorgehenden Trupp an der Küchentür gesetzt wurde, sorgte für ein zurückhalten des Rauches aus der Küche. Mit einem Turbolüfter wurde das Gebäude anschließend belüftet. Im Einsatz waren die Feuerwehr Bad Grund mit allen Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften, der Gemeindebrandmeister Bad Grund, die Polizei mit einem Fahrzeug und der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen sowie dem Notarzteinsatzfahrzeug. 

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 2 : Brandeinsatz

Dienstag ,01 Jan. 2019 um 08:35 Uhr

Müllcontainerbrand

Einsatzfoto : Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)

Es brannte ein 1100 Liter fassender Restmüllcontainer am Hübichweg. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den brennenden Inhalt mit der Schnellangriffseinrichtung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs (HLF) ab.

Detailbericht
 
Einsatzbericht Nr. 1 : Brandeinsatz

Dienstag ,01 Jan. 2019 um 00:19 Uhr

Dachstuhlbrand

Einsatzfoto : Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)

Die Feuerwehren der Gemeinde Bad Grund, sowie die Feuerwehr Förste und der Rettungsdienst wurden um 0:19 Uhr zu einem Dachstuhlbrand an einem Wohnhaus in Eisdorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannten Teilbereiche des Dachstuhls bereits in voller Ausdehnung. Die Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die Brandbekämpfung wurde durch mehrere Atemschutztrupps im Innenangriff, sowie von der Drehleiter aus durchgeführt. Nach relativ kurzer Zeit konnte "Feuer unter Kontrolle" gemeldet werden. Es schlossen sich umfangreiche Nachlöscharbeiten an. Die Polizei hat die Ermittlungen zur zur Brandursache aufgenommen.

Detailbericht
 

Einsatzstatistik


Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz). Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Copyright 2011 Einsatzberichte/statistik. Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free