Harzlich Willkommen!

Login
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 974 mal gelesen
Posten
Einsatz 31 von 49 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2022 Einsatz 30 von 47 Einsätzen der Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz) im Jahr 2022
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Waldbrand
Einsatzort: Waldgebiet Rittertal / Laubhütte
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz) : Alarmierung per Digitaler Meldeempfänger

am 24.08.2022 um 22:19 Uhr

Einsatzleiter: Dirk Blanke
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/40 MZF ELW 1 DLA(K) 23/12
alarmierte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Windhausen
Freiwillige Feuerwehr Eisdorf
Freiwillige Feuerwehr Eisdorf - Löschgruppe Willensen

Einsatzbericht:

Gemeinsam mit allen Feuerwehren der Gemeinde Bad Grund wurden wir am Mittwochabend um 22:19 Uhr zu einem Waldbrand im Waldgebiet Rittertal alarmiert. Vor Ort brannte eine Waldfläche von ca. 50 x 50 Metern. Zusammen mit der Feuerwehr Windhausen nahmen wir hier 3 C-Rohre unter der Verwendung von Netzmittel vor und konnten so in relativ kurzer Zeit das Feuer unter Kontrolle bringen. Der 3. Zug der Gemeinde Bad Grund errichtete eine Wasserentnahmestelle aus einem offenen Gewässer nahe der L524 und verlegte eine doppelte Schlauchleitung zur Einsatzstelle. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich wie erwartet sehr langwierig

Noch während dieser Arbeiten wurde durch die Leitstelle ein weiterer Brand (ca. 2 Quadratmeter), mehrere hundert Meter entfernt gemeldet. Dieser Einsatz wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gittelde übernommen. Während der Anfahrt zur zweiten Brandstelle, erreichte die Einsatzleitung die Meldung über eine dritte, ca. 50 Meter entfernte Brandstelle. Hier brannte eine Waldfläche von ca. 30 x 30 Metern. Beide Brände wurden durch die Feuerwehr Gittelde mit mehreren C- und D-Rohren, ebenfalls unter der Verwendung von Netzmittel abgearbeitet. 

Während der laufenden Löscharbeiten erreichte uns die Meldung über die Polizei, dass eine weitere Brandstelle in ca. 700 Meter Entfernung entdeckt wurde (Größe ca. 100 x 50 Meter). Hierfür ließ die Einsatzleitung die Feuerwehren Osterode, Lasfelde und ein Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Förste alarmieren, da inzwischen die Kapazitäten der eingesetzten Feuerwehren ausgeschöpft waren. Das Tanklöschfahrzeug aus Bad Grund wurde aus der ersten Einsatzstelle herausgelöst und ebenfalls diesen Einsatz zugeordnet. Im sogenannten "Pendelverkehr" wurde diese Einsatzstelle mit Löschwasser aus wasserführenden Fahrzeugen versorgt.

Die durch die Polizei angeforderte Drohenstaffel der Feuerwehr Barbis (Stadt Bad Lauterberg), unterstützte die Erkundung des Waldgebietes mit einer Drohne.

Insgesamt waren an der Einsatzstelle 151 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Forst eingesetzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Bandursache aufgenommen.

Brandeinsatz vom 24.08.2022  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz) (2022)Brandeinsatz vom 24.08.2022  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz) (2022)Brandeinsatz vom 24.08.2022  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz) (2022)
ungefährer Einsatzort:

Einsatzstatistik


Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz). Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Copyright 2011 Einsatzinfo: Brandeinsatz. Freiwillige Feuerwehr Bergstadt Bad Grund (Harz)
Template Joomla 1.7 by Wordpress themes free